Travel & Sail 2022 Spinnaker-Challenge

Travel & Sail 2022 Spinnaker-Challenge
Travel & Sail 2022 Spinnaker-Challenge

Nimm an Regatten der Musto Skiffs in 2022 teil und hole dir am Ende der Saison einen neuen Gennaker ab!

2022 starten die Mustos in Deutschland mit einer Gewinnaktion in die Saison. Wer die meisten Klassenregatten im Musto Skiff in 2022 segelt bekommt am Ende der Saison von der Deutschen Klassenvereinigung einen neuen, besonderen Gennaker. Mitmachen kann jede/er, der/die zum 01.12.2022 Mitglied der deutschen KV ist und an Musto Skiff Regatten aus dem nationalen KV-Kalender teilnimmt. Wenn Du noch kein Mitglied bist stellst du am besten gleich hier den Antrag (PDF)

Mit dem Mitgliedsbeitrag von derzeit 30,-€ für 2022 bist Du dabei!

Teilnahmebedingungen:

Es werden nur gesegelte Regatten aus dem Regattakalender der deutschen Klassenvereinigung gewertet, die entsprechend markiert sind und nicht im Vorfeld abgesagt wurden (voraussichtlich Skiffmania Ammersee, Wittenseefight, Berlin Skiff Bash, Alpsee Skiffweekend, Weltmeisterschaft in Kiel, Walchensee, letzte Helden). Ein Event gilt als gesegelt, sobald der/die gemeldete Teilnehmer/In mindestens eine Wettfahrt des Events erfolgreich gestartet hat. Findet aufgrund der Entscheidung des Veranstalters keine Wettfahrt statt (z.B. wegen nicht segelbarem Wetter), der/die Teilnehmer/In ist aber angereist und hat sich vor Ort registriert, gilt das Event als gesegelt. Es gibt keine Gewichtung der Events, sodass lediglich die Anzahl der Regatten entscheidet an denen teilgenommen wurde. Haben am Saisonende mehrere Teilnehmer an gleich vielen Events teilgenommen, wird per Losverfahren entschieden. Der Gennaker wird dem Gewinner für die Saison 2023 zur freien Verfügung gestellt und muss zur Saison 2024 (spätestens zum 31.12.2023) an die Klassenvereinigung zurückgegeben werden.

Es gibt keinen Anspruch auf Gewinn. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Weitere Änderungen vorbehalten. Das Design des Gennakers wird derzeit evaluiert und wird im Laufe der Saison bekannt gegeben. Die Vorstandsmitglieder sind vom Gewinnverfahren ausgeschlossen.